Die Ostenfeldmark trifft sich am Schützenfestwochenende

Obwohl auch in diesem Jahr das Schützenfest in der Ostenfeldmark bereits im März abgesagt werden musste, organisierte der Vorstand im Hintergrund für die aktiven Mitglieder des Vereins ein internes Treffen für den Schützenfestsamstag.

Schtzennachmittag 2021

Bei bestem, fast untypischen ostenfeldmarker Wetter trafen sich die Aktiven der jeweiligen Züge des Vereins mit deren Familienangehörigen zu einem geselligen Nachmittag auf dem Schützenplatz an der Lippestraße. Auch durften die Anwesenden den befreundeten Spielmannszug Mark, sowie eine Abordnung des Blasorchesters Dolberg auf dem Vereinsgelände begrüßen. Die “Markaner” sorgten mit ihrer typischen Schützenfestmusik für das letzte noch fehlende Element an einem gelungenen (Schützen-)Nachmittag. Ebenso freute es die Anwesenden, dass auch der uentroper Bezirksbürgermeister Björn Pförtzsch gemeinsam mit seiner Frau Monika der Einladung gefolgt war.

Mit Bierwagen, Imbiss und Hüpfburg wurde den rund 170 Besuchern ein wenig Schützenfestfeeling vermittelt. Es galt, sich nach langer Zeit mal wieder zu treffen, Kontakte und Freundschaften zu pflegen sowie gemeinsam ein Bier zu trinken. Die Züge waren mit Begeisterung seit Anfang der Planungen involviert und haben den Vorstand bei der Vorbereitung tatkräftig unterstützt. So war es nicht weiter verwunderlich, dass sich so viele Schützen auf dem Schützenplatz, teilweise gar in Uniform, eingefunden hatten.

Der Nachmittag wurde nur durch einen kleinen, offiziellen Teil unterbrochen. Der Ehrenschriftführer Theo Lohmann erhielt als 25-jähriger Jubelkönig des Vereins aus den Händen des amtierenden Königs und ersten Vorsitzenden Jens Köhne den Jubelkönigsorden.

Der Vorstand des Schützenvereins Ostenfeldmark möchte sich an dieser Stelle bei allen Beteiligten für die notwendige Disziplin und den reibungslosen Ablauf des Nachmittags bedanken. Ganz besonders bedankt er sich beim Festwirt Oliver Mendyk, der den Veranstaltern bei der Organisation und dem Ablauf erhebliche Unterstützung bot.

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online