Luca Wesseling regiert die Kinderschützen

20190901 190839

Dass das Kinderschützenfest in der Ostenfeldmark am vergangenen Sonntag ein voller Erfolg war, zeigt allein die Tatsache, dass sich Luca Wesseling beim Vogelschießen gleich gegen 12 Mitstreiter durchsetzen musste, um sich anschließend als neuer Kinderkönig feiern lassen zu können. Mit dem 470. Schuss schaffte es der „aktive Jungschütze“ den Styroporvogel aus dem Kugelfang zu fegen und sich nach einigen Versuchen in den vergangenen Jahren die Königswürde zu sichern. Mit seiner Königin Tabea Doherr löste er das scheidende Kinderkönigspaar Thorben Stadermann und Swantje Kastilan nach doppelter Regentschaft ab.

Folgende Schützen machten beim Vogelschießen ebenfalls auf sich aufmerksam:

  • Joel Nieberg     -    6. Schuss     -     Apfel
  • Thorben Stadermann     -     16. Schuss     -     Zepter
  • Fynn Bußmann     -     28. Schuss     -     Krone

Nach dem Antreten an der Gaststätte „Stangl´s Hammer Brunnen“, wo für den Nachwuchs extra ein Tisch mit Knabbereien und Getränken hergerichtet war, ging es mit dem Spielmannszug Mark zum Festplatz wo allerhand Spielstände, zwei Hüpfburgen, ein Karussell, ein Ballonkünstler sowie ein Feuerwehrwagen der FFW Hamm-Mark auf den Schützentross warteten. Die rund 100 Kinder konnten sich an den vielen Spielständen „die Taschen mit Präsenten vollmachen“ bzw. austoben. Die üppige Tombola und das bunte Kuchenbuffet rundeten den Nachmittag ab, sodass auch die Eltern nach der Proklamation des Kinderkönigspaares mit einem Lächeln nach Hause gehen konnten.

Der Vorstand des Schützenvereins zieht nach dem Fest eine sehr positive Bilanz. „Alle Erwartungen der Organisatoren sind übertroffen worden. Die Überlegung das Kinderschützenfest, anders wie in den vergangenen Jahren, wieder auf einen separaten Termin außerhalb des eigentlichen Schützenfestes zu legen, aber auch die umfangreichen Planungen rund um das Gremium haben sich ausgezahlt.“ so das Resümee des Vorsitzenden Jens Köhne.

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online